Familienhäuser in der Metropolregion Nürnberg

Reihenhaus - Doppelhaus - Stadthaus
Verkauft

Familienhäuser in Erlangen-Tennenlohe

Familienhäuser auf der Höhe der Zeit

Acht neue Stadthäuser in der Forsthut in Tennenlohe im Erlanger Südosten – acht neue Familien-Wohn(t)räume, die schon in Kürze wahr werden.

Mit ca. 140 Quadratmetern Wohn- und Nutzfläche bieten diese Häuser, die selbstverständlich über eine Ausstattung ganz auf der Höhe der Zeit verfügen, ihren zukünftigen Bewohnern viel Platz zur Entfaltung. Im Obergeschoss finden alle Familienmitglieder ihre persönlichen Refugien, und im Erdgeschoss ist mit dem großzügigen Wohnbereich, der mit gemütlicher, offener Küche gestaltet werden kann, Raum für das gemeinsame Familienleben reserviert.

Doch nicht nur die Innenausstattung mit Parkettfußböden und eleganten Fliesen ist ganz auf Wohlgefühl ausgelegt. Für ein ausgeglichenes Raumklima sorgt ein zu hundert Prozent auf natürlichen Rohstoffen basierender Kalkputz, der mit einem diffusionsoffenen Anstrich versehen wird. So kann der Putz überschüssige Feuchtigkeit aus der Raumluft aufnehmen und auch wieder abgeben ohne Schaden zu nehmen. So wird das Niveau der Luftfeuchtigkeit auf natürliche Art und Weise geregelt.

Harmonisches Gesamtbild
Die neuen Stadthäuser fügen sich mit ihrer ruhigen Fassadengestaltung und der traditionellen Satteldachform hervorragend in den dörflichen Charakter der vorhandenen Bebauung in der Nachbarschaft ein. Die Forsthut ist eine kleine Stichstraße ohne Durchgangsverkehr und bietet damit ein ruhiges Umfeld, wo Kinder ohne Bedenken draußen spielen können.

Einen Blick ins Grüne genießen Sie in Zukunft dann von der riesigen Westterrasse aus. Damit die schöne Umgebung auch im Innenraum erlebbar wird, sind große verglaste Flächen vorgesehen, die viel Licht und Luft hereinlassen.

Perfekte Lage
Die Nähe zum Wald und zur Natur ist ganz klar ein Vorzug der Lage im südlichen Tennenlohe. Der nahe Tennenloher Forst lädt zu Ausflügen ins Grüne ein und auch Freizeitsportler kommen ganz auf ihre Kosten.

Tennenlohe ist aber nicht nur naturnah, sondern bietet ein Umfeld mit hoher Lebensqualität und mit allem, was man täglich braucht, gleich vor der Haustüre. Für die Kleinen stehen Kindergärten und für Schulkinder eine Grundschule bereit. Ergänzt wird das infrastrukturelle Angebot vor Ort durch Einkaufsmöglichkeiten, Gewerbe, Kulturelles und Sportanlagen. Auch für Mobilität ist gesorgt: Die Buslinien 30 und 295 verbinden den Stadtteil mit dem Erlanger Zentrum und mit Nürnberg-Nord.
Zum Südgelände der Friedrich-Alexander-Universität ist es von Tennenlohe aus ebenfalls nur wenige Kilometer.